sorry, no right click

Marokko Off-Road Adventure

  • Marokko Off-Road Adventure

Die Reise

Erleben Sie Ihr 4x4 Off-Road Abenteuer in Marokko. Unsere Reise verläuft auf abenteuerlichen Pisten abseits der normalen Routen bis hin nach Tanger!

0

Länder

0

Tage

0

Kilometer

Marokko 4x4 Off-Road Adventure

Ab Tanger starten wir in unser Off-Road Adventure Marokko. Eine Vielzahl von nicht bekannten Strecken führt uns durch den großen Süden und das Atlasgebirge zu faszinierenden Orten!

Alte Karawanenstraßen

Die Hauptroute  führt uns von Tanger aus nach Marrakech. Dann entlang des atlantischen Ozeans in den Süden. Hier queren wir die Wüste Richtung Erg Chebbi. Nach einigen Tagen im Sand starten wir Richtung Atlasgebirge in entlegene Regionen. Das macht diese 4x4 Off-Road Reise zu einem außergewöhnlichen Erlebnis.

Mythen und Geschichten

Von Zagora aus starteten die Karawanen Richtung Timbuktu. Angeblich waren Sie 52 Tage unterwegs. Auf einem Schild in Zagora wird darüber berichtet. Gerne möchten wir wissen welche Geschichten abends bei den Berbern bzw. Beduinen am Lagerfeuer erzählt worden sind.

Fernab touristischer Pfade

Das beste 4x4 Off-Road Reiseabenteuer in Marokko mit Special Adventure. On- und Off-Road fahren auf den spektakulärsten Straßen, Wüstenpisten und durch das Atlasgebirge. Bitte bedenkt, das auf dieser 4x4 Off-Road Reise, nur max. 4 Fahrzeuge (je 2 Personen) teilnehmen können. Weitere Informationen erhaltet Ihr auf Anfrage.

Teilstrecken buchbar

Auf dieser Reise könnt Ihr eine Teiletappe von Marrakech aus buchen. Der Zugang zu unserem Equipment steht den Teilnehmern während der gesamten Reise zur Verfügung. Fordern Sie weitere Informationen und Preise an.

Marokko

Eine buchbare Teilstrecke führt uns von Marrakech aus durch Marokko und zurück nach Marrakech. Die gesamte Reise beginnt und endet in Tanger in Marokko.

Impressionen

Route

Wir starten nach Ankunft in Tanger Med mit der Gruppe und erkunden die Altstadt von Tanger. Richtung Süden geht es weiter über Casablanca Richtung Marrakech. Hier erwarten wir den zweiten Teil der Gruppe die sich entschieden haben per Flugzeug anzureisen und einen Mietwagen für diese besondere Reise zu buchen um uns zu begleiten.

Marrakech empfängt uns mit den Bildern aus 1000 und 1 Nacht. weiter geht es am Atlantik entlang. Wir kreuzen den Antiatlas weiter Richtung Süden. Hier finden wir einige besondere Pisten und Landschaften mit den ersten Felszeichnungen.

Weiter über den Lake Iriki geht es nach Osten und auf den alten Pisten der Rallye Paris Dakar Kilometer um Kilometer abzuspulen. Angekommen im Erg Chebbi haben wir einige Tage Zeit um ein spezielles Training im befahren von Dünen zu absolvieren. Wir genießen wie immer die tolle und abwechslungsreiche Küche diese Landes.

Richtung Norden liegen unsere nächsten Ziele. Auf unbekannten Pisten fahren wir durch das Atlasgebirge. Atemberaubende Aussichten können wir Euch hier schon jetzt versprechen. Nach einigen Tagen erreicht die gesamte Gruppe wieder Marrakech. Hier haben wir Zeit um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennenzulernen und um einen Hammam zu besuchen.

Nachdem der Dreck von unserem Körper gewaschen wurde und wir uns erholt haben, geht es weiter Richtung Norden. Auf Nebenstraßen bzw. Pisten erkunden wir die Strecken bis hin zum Riffgebirge. Einige Stopps später erreichen wir wieder Tanger um von dort aus auf der Fähre Richtung Genua Richtung Heimat zu starten.

Nach 2,5 Tagen auf dem Mittelmeer betreten wir wieder europäisches Festland. Nun stehen nur noch die Kilometer vor uns, bis wir mit allen Erlebnissen im Gepäck wieder zu Hause angekommen sind.

Es wird empfohlen, sich auch bei einem nur vorübergehenden Aufenthalt in die Krisenvorsorgeliste (ELEFAND) der Botschaft eintragen zu lassen.

Folgende Off-Road Reise ist buchbar

  • 07.10. - 28.10.2021

  • Marrakech - Marrakech
    - 22 Tage
    - inkl. HP im DZ
    - Auf Anfrage mit Toyota Land Cruiser
    - 5% Rabatt bei Buchung der Fähre über Special Adventure

    € 4.290,00 pro Person

  • 02.10.2021 - 29.10.2021 alternativ 01.10. - 27.10.2022

  • Tanger - Marrakech
    - 28 Tage
    - inkl. HP im DZ
    - Auf Anfrage mit Toyota Land Cruiser
    - 5% Rabatt bei Buchung der Fähre über Special Adventure

    € 5.490,00 pro Person

  • 02.10.2021 - 06.11.2021 alternativ 01.10. - 05.11.2022

  • Tanger - Tanger
    - 36 Tage
    - inkl. HP im DZ
    - Auf Anfrage mit Toyota Land Cruiser
    - 5% Rabatt bei Buchung der Fähre über Special Adventure

    € 7.390,00 pro Person

Auf Grund der aktuellen Entwicklung des Dollarkurses, kann es sein, dass der Reisepreis angepasst werden muss. Siehe Allgemeine Geschäftsbedingungen! Verringert sich die Teilnehmerzahl wird der Reisepreis angepasst! Ein einwandfreier, gutausgerüsteter und solider Geländewagen, ist Grundvoraussetzung zur Teilnahme. Bei Abschluss einer Versicherung über unsere Agentur, übernimmt Special Adventure bis zu 500 Euro des Versicherungsbeitrages pro Person!

Leistungen

Inklusivleistungen

- landestypische Unterkünfte auf der Reise im DZ / Hotel / Camp
- Alle Transfers auf der Reise
- HP während Reise
- Mittags Lunchpakete oder alternative Verpflegung
- Wasser in den Fahrzeugen - tagsüber
- Zugriff auf Satellitentelefon
- Zugriff auf Erste-Hilfe-Kit
- SOS-Call App von Medcon
- Sanddriving Experience in Merzouga
- 2 stündiger Besuch eines Hammam
- Tagestour in Marrakesch mit deutschsprachigem Guide (inkl. Bustransfer)
- Tagestour in Tanger mit deutschsprachigem Guide (inkl. Transfers)
- Besichtigung von Ait Ben Haddou mit deutschsprachigem Guide
- Kartenmaterial Marokko
- deutschsprachiger Offroad-Guide
- alle Eintrittsgelder
- kleine Gruppe
- deutschsprachige Reiseleitung vor Ort
- Reisesicherungsschein
- Teilnehmerzahl ab 6 Personen max. 8 Personen


Exklusivleistungen

- Flüge inkl. Steuern und Steuern nach Tanger bzw. Marrakech
- An- und Abreise nach Marrakesch
- Fähre inkl. Verpflegung
- Anmietung eines 4x4 Geländefahrzeuges
- Einzelzimmerzuschlag (soweit Möglich) auf Anfrage / gegen Aufpreis
- Zusatzversicherung für das Fahrzeug
- zusätzliche Mahlzeiten
- alkoholische Getränke
- Persönliche Ausgaben
- Trinkgelder für Lokale Guides und Fahrer
- Auslandsreiseschutz
- Reiserücktrittskostenversicherung